Kunst

AUSSTELLUNG: VON DER ELBE AN DIE ELBE - KÜNSTLERGRUPPE ALBA BLAU

23.03.2021 bis 25.07.2021
Im Jahr 2000 gründete sich die Künstlerinnengruppe ALBA BLAU in Wittenberg.
Alba steht für den Fluss, die Elbe, an deren Ufern zwischen Pretzsch und Zerbst die Künstlerinnen der Gruppe beheimatet sind. Blau steht als Farbe für authentischen Ausdruck.

Die Suche nach geistigem Austausch, nach Verbundenheit, Bestärkung und nach gemeinsamen Aktionen führte sechs Künstlerinnen zusammen. Heute besteht die Gruppe im 21. Jahr. Ulrike Kirchner, Martha Irene Leps, Ute Walter, Andrea Lange, Bärbel Mohaupt und Susanne Spies sind in unterschiedlichen Genres unterwegs.
Der freie und einfühlsame Umgang mit verschiedenen künstlerischen Techniken und Materialien ist für die Arbeiten der Künstlerinnen charakteristisch.
Vom 23.3.2021 bis zum 25.7.2021 wird in der Salzkirche in Tangermünde die Ausstellung „in der Zeit, aus der Zeit“ zu sehen sein.

Am 24.07.2021 sind die Künstler ab 14:30 Uhr in der Salzkirche, sprechen zu ihren Arbeiten und kommen gern mit den Besuchern ins Gespräch.

Der Kultur- und Museumsverein Tangermünde e. V. und die Künstlerinnen laden alle Interessierte sehr herzlich ein.

Öffnungszeiten unter Beachtung der Corona Auflagen:
Dienstag – Sonntag: 13 – 17 Uhr
Montags geschlossen





Termininformation

Dienstag bis Sonntag von 13:00 bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort(e)


Akteure

Kultur- und Museumsverein Tangermünde e.V.

zurück